234  Pommersche Jahrbücher.

€ 200

Herausgegeben vom Rügisch-Pommerschen Geschichtsverein zu Greifswald und Stralsund. [24 von 34 Bänden]. Greifswald, Abel (später: L. Bamberg) 1900–1940. Acht neuere grüne Pappbände mit gold-schwarzem Rückenschild und eingebundenen Originalumschlägen.

Umfangreiche Folge der wichtigen und inhaltsreichen Sammlung. – Vorhanden die Bände 1–4, 7–9, 13–21, 26–29 und 31–34 (der letzte erschienene Band). – 1945 wurde der Geschichtsverein aufgelöst. – Unter den zahlreichen wichtigen Beiträgen findet sich in Band 26 u. a. »Die Bibliothek Herzog Philipps I. von Pommern« von Josef Deutsch. – Exlibris Victor von Stedingk.

22 : 15 cm. – Seiten 91/92 in Band 17 mit Eckabschnitt und etwas Textverlust.

Kirchner 17274. –

ChristianHesse