32  Insel-Verlag – Friedrich Nietzsche. Dionysos Dithyramben.

€ 2000

Leipzig, Insel [1914]. Mit großer vergoldeter Titelvignette und einigen Zierstücken. Brauner Originalecrasélederband. Deckelvignette, Deckelkantenfileten und Kopfschnitt vergoldet (signiert: Weimar KGS).

Eins von 150 Exemplaren auf englischem Aldwych-Bütten, davon 50 in dieser Einbandvariante. – Henry van de Velde entwarf die große Titel- und die Einbandvignette. Die Vergoldung der Titelvignette wurde bei Graily Hewitt in England ausgeführt. Neben den Pergamentexemplaren ließ Kippenberg auch zahlreiche der Büttenexemplare zum Vergolden schicken. – Für die Deckelvignette verwendete die Buchbinderei in der Kunstgewerbeschule in Weimar zwei verschiedene Fassungen, wobei die hier vorliegende kleinere Variante laut Brinks die seltenere ist.

28,2 : 22,2 cm. [8], 32, [6] Seiten. – Vereinzelt schwache stockfleckig – Vorsätze, erste und letzte leere Seiten stärker.

Brinks 124 und ausführlich auf Seite 192f. – Sarkowski 1200

ChristianHesse