356  Bodoni – Torquato Tasso. Aminta.

Schätzpreis/Estimate: € 600

Zuschlag/Hammerprice: € 1100

Favola boschereccia, ora per la prima volta alla sua vera lezione ridotta. Crisopoli [Parma], Impresso co’ caratteri Bodoniani 1789. Mit gestochener Porträtvignette auf dem Titel und Wappenvignette. Dunkelblauer Chagrinlederband der Zeit mit reicher Vergoldung, Buchschnitt, Steh- und Innenkantenfileten ebenfalls vergoldet.

Prachtausgabe auf Bütten, laut Brooks wurden 50 Exemplare auf Vélin »Carta d’Anonnay« und 50 auf »Carta doppia ducale« sowie ein Exemplar auf Pergament gedruckt. – Gewidmet der Marchesa Donna Anna Malaspina della Bastia mit einem Gedicht von Vincenzo Monti, dem ihr Wappen, gestochen von J. Luccatelli, vorangestellt wurde. – Mit der großen Antiqua-Type und der leicht geschwungenen Kursive, dem feingerippten weißen Papier und dem breitrandigen Satz und Druck gilt Tassos »Aminta« als einer der schönsten und seltensten Bodonidrucke.

30,8 : 22,4 cm. [12], 14, [2], 142 Seiten. – Am Rücken leicht berieben, Ecken etwas bestoßen. – Ohne das Avis-Blatt am Schluss, das nicht allen Exemplaren beigegeben wurde, und ohne die beiden weißen Blätter am Anfang und Schluss.

Brooks 379. – Katalog Weiß 111/112. – Renouard III, 113. – Brunet V, 673

ChristianHesse