4  Doves Press – Johann Wolfgang von Goethe. Iphigenie auf Tauris.

€ 12000

Ein Schauspiel. Hammersmith 1912. Hellroter Originalmaroquinband mit vergoldetem Rückentitel und vergoldeten Fileten auf Rücken, Deckeln, Steh- und Innenkanten sowie teils gepunzter Schnittvergoldung (signiert: The Doves Bindery 19 C – S 12).

Eins von 20 Exemplaren auf Pergament. Daneben wurden weitere zwölf Pergamentexemplare mit vergoldeten Initialen und 200 Exemplare auf Bütten gedruckt. – Satzanordnung von William Jenkins, gedruckt von H. Gage-Cole und Albert Lewis. – Titel, Personen, Regieanweisungen und die Akt- und Szenentitel wurden in Rot gedruckt. – Der Text folgt – wie alle Goethe-Drucke der Presse – der Weimarer Ausgabe, die 1887–1919 erschien und nach der Herausgeberin, der Großherzogin Sophie von Sachsen auch als »Sophienausgabe« bezeichnet wird. – Die Pergamentexemplare wurden ausschließlich durch die Doves Bindery gebunden und zum schon damals stolzen Preis von etwa 10–25 Pfund verkauft. – Exlibris Lucy Spiegl.

23,5 : 16,8 cm. [8], 110, [10] Seiten. – Rücken kaum merklich aufgehellt.

Tidcombe DP 28. – Tomkinson 57, 30

ChristianHesse