43  Max Ernst. Rosier millénaire. – Nain en courte chemise.

Schätzpreis/Estimate: € 600

Zuschlag/Hammerprice: € 600

Zwei Lithographien. 1973. Ca. 17 : 10 cm (38,5 : 28,5 cm). Signiert

Je eins von 15 Exemplaren. – Die beiden Lithographien zu »Max Ernst, 24 Frottagen«, erschienen 1973 bei Hans Bolliger, Zürich. Neben den Drucken für die Vorzugsausgabe wurden je 15 Exemplare in Schwarz, Blau, Rot und Ocker auf breitrandiges »Japon nacré« gedruckt. – Tadellos erhalten.

Spies/Leppien 246 I/II E (von H)

ChristianHesse