452  Officina Bodoni – Rainer Maria Rilke. Lettres à une amie Vénetienne.

Schätzpreis/Estimate: € 350

Ausrufpreis/Starting bid: € 230

Verona 1941. Mit einer Titelradierung von Mario Vellani-Marchi. Originalpergamentband mit vergoldetem Rückentitel. Im Originalschuber.

Erste Ausgabe. – Eins von 50 römisch nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage 420). – Auf unbeschnittenem Magnani-Bütten. – Enthält 34 Briefe Rilkes an Mimi Romanelli und ihren Bruder Pietro, meist in französischer, zwei in deutscher Sprache. – Gesetzt aus der Griffo-Kursiv. – 150 Exemplare erschienen bei Aeschlimann und Hoepli, Mailand, zweihundert bei Johannes Asmus in Leipzig. – Dazu: Lose beigelegtes zweites Titelblatt mit der Radierung und Fotokopien des Originalbriefes von Rilke.

25,4 : 17,3 cm. 83, [5] Seiten.

Schmoller/Mardersteig 52. – Mises 200

ChristianHesse