46  Jim Dine. Wall Chart III.

Schätzpreis/Estimate: € 1000

Zuschlag/Hammerprice: € 670

Farblithographie. 1974. 121,9 : 88,9 cm. Signiert, datiert und nummeriert.

Exemplar 5/14. – Gedruckt in Weiß und Schwarz auf Velin »Rives«. – »›Wall Chart I‹ throught ›Wall Chart IV‹ were based on a tile floor Dine installed in a bathroom in his house in Putney, Vermont, the previous summer. On the prints that were thirty-six to forty-eight colors, many colors were printed from a single stone by using small rollers and only inking a small section a particular color« (Riva Castleman). – Die seltene »Inverse«-Variante. Die unter Verwendung von Zinkplatten gedruckten vielfarbigen Varianten I und II erschienen in Auflagen von 90 Exemplaren.

Rückseitig etwas fleckig und mit Montierungsresten. – Die linken Ecken minimal gestaucht.

Castleman 168

ChristianHesse