517  1918 – Georg Kaiser. Zwölf Erstausgaben.

Schätzpreis/Estimate: € 250

Ausrufpreis/Starting bid: € 170

Weimar, Potsdam und Berlin 1918. Originalhalbpergamentband mit Deckelvignette und elf Originalpappbände und -broschuren, teils nach Entwurf von Georg Salter.

I. Claudius · Friedrich und Anna · Juana. 1918. Eins von 500 Exemplaren, Halbpergament. – II. Kanzlist Krehler. 1922. – III. Noli me tangere. 1922. – IV. Der Geist der Antike. 1923. – V. Gilles und Jeanne. 1923. – VI. Nebeneinander. 1923. – VII. Der Präsident. 1927. – VIII. Die Lederköpfe. 1928. – IX. Oktobertag. 1928. – X. Hellseherei. 1929. – XI. Mississippi. 1930. – XII. Der Silbersee. 1933. – Dazu: Gesammelte Werke I (von 3), Georg Kaiser zum 50. Geburtstag (1928) sowie acht Werke in Nachauflagen, darunter ein Widmungsexemplar (Die Bürger von Calais, 1926). – Eine Beigabe.

Raabe/Hannich-Bode 147.15, 26, 27, 29–31, 36, 39–42, 45 und 67

ChristianHesse