54  Peter Doig. Haus der Bilder.

Schätzpreis/Estimate: € 900

Zuschlag/Hammerprice: € 1000

Farbradierung. 2004. 19,5 : 14,5 cm (53,0 : 38,0 cm). Signiert und datiert.

Aus der Radierfolge »Black Palms«. – Auf Velin, sehr gut erhalten. – Ediert von der Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg. – Peter Doig, Jahrgang 1959, lebte, studierte und arbeitete im Laufe der Jahre in Trinidad, Kanada und England. Bevor er sich im Jahr 2000 auf Trinidad niederließ, war er in der Tate Gallery tätig. 2005–2012 hatte er eine Professur für Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf inne.

Griffelkunst 313 A2

ChristianHesse