624  Friedrich Nietzsche. Der Fall Wagner.

Schätzpreis/Estimate: € 1200

Zuschlag/Hammerprice: € 800

Ein Musikanten-Problem. Leipzig, C. G. Naumann 1888. Originalbroschur in Leinenkassette.

Erste Ausgabe. – Eins von nur 500 Exemplaren, weitere 500 Exemplare wurden irrtümlich bereits als »zweite Ausgabe« bezeichnet, die aber tatsächlich erst 1891 erschien. – Der Text entstand als Folge einer Unterhaltung zwischen Friedrich Nietzsche und Peter Gast in einer Reihe von Briefen. Von Mitte der 1860er Jahre bis zu Wagners angeblicher Hinwendung zum Christentum hatte Nietzsche den Komponisten bewundert, dann schlug die Freundschaft in offene Feindschaft um. Nur ein Jahr später erschien Nietzsches Resümeé der jahrzehntelangen Beziehung, »Nietzsche contra Wagner«. – Ansehnliches und unbeschnittenes Exemplar in der Originalbroschur.

24,0 : 15,0 cm. [8], 57, [1] Seiten. – Broschurumschlag leicht angestaubt und mit einer Schabstelle auf dem Vorderdeckel, leichte Rand- und Eckläsuren teils sorgsam hinterlegt. Rücken und Gelenke mit deutlichen Spuren ehemaliger Einbindung. – Neu auf Japanfalze geheftet.

Schaberg 54. – Krummel XVII

ChristianHesse