658  Günter Bruno Fuchs. Fährelefant.

Schätzpreis/Estimate: € 450

Zuschlag/Hammerprice: € 550

Tuschzeichnung. 1967. 19,8 : 17,8 cm. Signiert und datiert.

Humorvolle und symbolträchtige Zeichnungen mit vielen aus dem Œuvre von Fuchs bekannten Bildelementen. – Günter Bruno Fuchs (1928–1977) war der »spiritus rector« der Werkstatt Rixdorfer Drucke, der er von 1963 bis 1969 vorstand. – Ehemals Sammlung des März-Verlegers Jörg Schröder (1938–2020).

Im Passepartoutausschnitt leicht gebräunt. – Rückseitig mit Titelschild und Bemaßung. – Leichte Knickspuren am Oberrand.

ChristianHesse