682  Mainzer Presse – Hermann Burte. Deutsche Sendung des Wortes und der Letter.

Schätzpreis/Estimate: € 200

Ausrufpreis/Starting bid: € 130

Mainz 1942. Originalhalbpergamentband mit vergoldeten Titeln.

Eins von 200 Exemplaren. – Vortrag zur Eröffnung der Gutenberg-Festwoche 1942. Hermann Burte wurde spätestens 1933 bekennender Nationalsozialist und Antisemit. – Gesetzt aus der Burte-Fraktur, die Kleukens bereits 1928 entworfen hatte und für mehrere Drucke der Mainzer Presse verwendete. Das Kleukens Archiv dokumentiert z. B. zum Gutenbergjahr 1940 entstandene Probedrucke einer bibliophilen Monumentalausgabe von Hitlers »Mein Kampf«. – Beiliegend maschinengeschriebener Neujahrsgruß auf Visitenkarte »Alles Gute für das so dunkle Jahr 1943!« – Dazu: Die Kunst Gutenbergs. Der Deutschen Jugend erzählt von Christian Heinrich Kleukens. Mainz, Joh. Falk & Söhne 1940. Originalbroschur.

24,8 : 16,8 cm. 52, [4] Seiten. – Vorsätze mit kleinen Stockflecken und mit Abklatsch des Umschlagpapiers. – Beigabe: Umschlag leicht angestaubt.

Nicht im Kleukens-Archiv nachweisbar

ChristianHesse