698  Insel Verlag – [Jacob Hersleb. Stammbuch.]

Schätzpreis/Estimate: € 150

Zuschlag/Hammerprice: € 200

[Leipzig], Insel [1913]. Mit 77 Abbildungen auf Tafeln. Bordeauxroter Originalmaroquinband mit breiten vergoldeten floralen Deckelbordüren, Rücken- und Schnittvergoldung.

Eins von 75 Exemplaren der Vorzugsausgabe in Ganzleder (Gesamtauflage 275). – Die Einbände wurden unter Verwendung alter Stempel hergestellt. – Lichtdruck-Faksimile eines Stammbuchs des Norwegers Jacob Hersleb nach dem Original aus der Sammlung Kippenberg. Es enthält Einträge von Klopstock, Moses Mendelssohn, Chodowiecki, Casanova, Geyser, Goethe, Wieland, Schleiermacher, Tischbein u. v. a. – Dazu: Various Designs. Collected by Le Baron d’Offenberg … Is presented by his much obliged humble servant George Frederick Herbst. Leipzig, Insel 1919. Mit zahlreichen Lichtdrucktafeln. Originalpappband mit reicher Vergoldung. Eins von 254 Exemplaren. – Das eindrucksvolle Stammbuch mit Zeichnungen und Eintragungen von Kant, Chodowiecki, Lavater, Salomon Geßner, Pestalozzi u. v. a. entstand in den Jahren 1773 bis 1788. Das Original befand sich im Museum der lettischen Stadt Jelgava (ehemals Mitau). – Beide Faksimiles sehr gut erhalten.

11,8 : 18,5 cm. [6], 77 Tafeln, [12] Seiten.

Sarkowski 721 und 1209

ChristianHesse