761  Einbände – Roland Meuter, Ascona – Pedro de Alarcón. Der Dreispitz.

Schätzpreis/Estimate: € 1800

Zuschlag/Hammerprice: € 1200

Mit Zeichnungen von Gunter Böhmer. Winterthur 1965. Mit zwölf ganzseitigen Illustrationen nach Tuschpinselzeichnungen.

Zwölfter Neujahrsdruck der Buchdruckerei Winterthur. – Eins von 700 Exemplaren. – Auf unbeschnittenem Velin. – Unikales Exemplar mit einer zweifarbigen Tuschzeichnung von Gunter Böhmer (20 : 13 cm, signiert): Schwarzer geglätterer Maroquinband. – Rückentitel, Stehkanten- und Kapitalfileten sowie Kopfschnitt vergoldet. – Mit einen Netz doppelter vergoldeter Fileten über den gesamten Einband, Vorderdeckel mit großem Mittelfeld aus Teakholz. – Innendeckel mit anthrazitfarbenem Büttenbezug, schwarze Velourledervorsätze. – In schwarzer Halblederkassette, mit schwarzem Velourleder gefüttert und mit vergoldetem Rückentitel.

21,5 : 15,2 cm. 144, [8] Seiten.

Rysawi 135

ChristianHesse