774  Einbände – Roland Meuter, Ascona – Edgar Allan Poe. The Raven. Le Corbeau.

Schätzpreis/Estimate: € 1800

Zuschlag/Hammerprice: € 1500

Traduit par Charles Baudelaire. With Linocuts by Eduard Prüssen. Köln, Donkey-Press 2000. Mit Linolschnittporträt und 18 blattgroßen zweifarbigen Linolschnitten. Blauer Originalecrasélederband, Vorderdeckel mit intarsiertem schwarzem Leder, Rückentitel und Kopfschnitt versilbert. Im blauen Leinenschuber mit Lederkanten.

38. Edition der Donkey-Press. – Eins von fünf römisch nummerierten Exemplaren der »special edition« (Gesamtauflage 55). – »In the special leather-bound edition there are further original illustrations«, hier vier signierte Tuschfederzeichnungen, lose in blauer Leinenmappe, diese zusammen mit dem Buch in blauem Leinenschuber mit Lederkanten. – Eduard Prüssen wagte sich hier an einen der bedeutendsten Texte des Symbolismus, der mit den Illustrationen von Édouard Manet (1875) am Beginn des modernen Künstlerbuches stand. – Text und Linolschnitte in Blau und Schwarz auf Zerkall-Bütten gedruckt, als Blockbuch gebunden. – Die große Vorderdeckelillustration entwarf Prüssen selbst, Roland Meuter prägte dessen Monogramm »EP« daneben. Jeder der fünf Einbände ist ein Unikat.

33,0 : 20,0 cm. [44] Seiten. – Rücken etwas verfärbt.

ChristianHesse