857  Einbände – Gelber Ziegenlederband, monogrammiert »S«, mit zahlreichen farbigen Applikationen und vergoldeten Titeln.

Schätzpreis/Estimate: € 450

Zuschlag/Hammerprice: € 300

– Inhalt: [Johann Wolfgang von Goethe]. Das Römische Carneval. Weimar und Gotha, Ettlinger 1789. [Leipzig und Frankfurt, Insel 1965]. Mit 20 kolorierten Tafeln.

Die zweite Faksimileausgabe des Insel-Verlages. – Die Abbildungen wurden von Georg Schauer von Hand koloriert, die originalen Einbände fertigte Gerd Prade. – Für dieses Exemplar wurde ein unbeschnittener Buchblock verwendet (29 : 23 cm, die Schnittmarken noch sichtbar). – Der vorliegende Einband entstand möglicherweise an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst, wir konnten das Monogramm »S« (hinterer Innendeckel, in Goldprägung) nicht entschlüsseln. – Beide Deckel mit 99 applizierten farbigen Lederpunkten und zahlreichen schwarz aufgemalten. Der Titel, in kleinen Versalien goldgeprägt. Türkisfarbene Vorsätze. In einem Halbleinenschuber mit gelben Kanten und türkisfarbenem Bezugspapier.

29,7 : 23,3 cm. 69, [3] Seiten, 20 Tafeln, 1 Beilageblatt (Editionsvermerk).

Sarkowski 605 A

ChristianHesse