871  MK Neudold – Omar Chajjam. Sinnsprüche.

Schätzpreis/Estimate: € 900

Zuschlag/Hammerprice: € 2400

Handschrift auf Papier. Mit acht ganzseitigen farbigen und goldgehöhten Miniaturen. Frankfurt am Main 1954/1955. Bemalter Originalpergamentband (Kurt Hagen, Frankfurt).

Opus 780. – Auf festem Velin. – Der signierte Editionsvermerk lautet: »Die Sinnsprüche Omar Chajjam wurden nach den ältesten Handschriften aus dem Persischen verdeutscht von Chr. H. Rempis. Die Abbildungen nach alten Vorlagen gezeichnet und geschrieben von MK Neudold 1954/55«. – In schwarzer Tinte kalligraphiert, Anfangs ein persischer Titel. Auch die Bildtitel der Miniaturen in persischer Sprache. – Sehr aufwendige Handschrift. Beide Deckel des Pergamenteinbandes wurden mit einer Miniatur und breiten Bordüren bemalt. – Mit Schutzpapierumschlag. Tadellos erhalten.

25,7 : 16,5 cm. [104] Seiten.

ChristianHesse