ChristianHesse

CHRISTIAN HESSE AUKTIONEN Osterbekstraße 86 a 22083 Hamburg Deutschland Telefon (+49) (0)40 694 542 47 Fax        (+49) (0)40 694 542 66 mail(at)hesse-auktionen.de

Von Dürer bis Richter, von der Baseler Inkunabel bis zur Kaldewey Press:

Zeitlich, thematisch und wertmäßig breit gefächert ist das Angebot unserer Herbstauktion. Der Auktionskatalog ist auf dem Weg zu unseren Abonnenten im In- und Ausland. Im Online-Katalog finden alle Beschreibungen und zahlreiche, auch zusätzliche, Abbildungen. Alternativ können Sie auch den pdf-Katalog nutzen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zur Vorbesichtigung und Auktion. Wenn Sie lieber als LIVE-Bieter per Internet an unserer Auktion teilnehmen wollen, finden Sie unsere Offerten auch auf Lottissimo und Invaluable

Spring Auction 2017

Hammerprices of the past May Auction

Unsold items are available until June 8th, 2017.

Next Auction: November 18th, 2017. Your consignments are welcome.

Spring 2016 Auction – May 20/21

Please note schedule of our forthcoming auction 13:

Friday, May 20, 2016 : Paintings, drawings, and graphics, from 16th to 20th Century – Photography

Saturday, May 21, 2016 : Valuable Books from 16th to 20th Century
Children Books from the Collection Victor Günthert, Munich

Preview days:
Friday, May 13, 10 am – 6 pm
Tuesday, May 17, 10 am – 6 pm
Wednesday, May 18, 10 am – 6 pm
Thursday, May 19, 10 am – 6 pm
Friday, May 20, , 10 am – 1 pm
(other schedules by appointment)

Auction 11, Part 1 : Record prices for “Estate Victor Guenthert”

Some record prices in Part 1 of our Spring Auction 2015 (Estate Victor Guenthert): Goethe’s “Roemisches Carneval” : Hammerprice 26.000 EUR, Shakespeare’s “Hamlet” (Doves Press, printed on vellum) : Hammerprice 28.000 EUR, “The Psalter” (Bremer Presse, printed on vellum) : Hammerprice 24.000 EUR

All hammerprices and few unsold items you’ll find in our “List of Hammer-prices