Vorschau 13 : Cranach Presse – Hugo von Hofmannsthal. Der Tod des Tizian.

Bruchstück. Leipzig, Insel 1928. Mit zwei Initialen von Eric Gill, ornamentiert von Aristide Maillol. Ziegelroter Originalecrasélederband. Rücken-, Deckel-, Steh- und Innenkantenfileten sowie Rückentitel und Buchschnitt vergoldet (signiert: O. Dorfner-Weimar).

Exemplar V von 13 römisch nummerierten auf Pergament, wovon die Exemplare X–XIII nicht in den Handel kamen. Weitere 225 Exemplare wurden auf Maillol-Kessler-Bütten gedruckt. – Druck in Rot und Schwarz, die Initialen der Pergamentexemplare wurden mit Gold gehöht.

ChristianHesse