Vorschau 22 : Insel-Verlag – Miguel de Cervantes Saavedra. Don Quixote. – Novellen.

Besorgt von Konrad Thorer. Leipzig, Insel 1908. Mit ornamental verzierten, farbig gedruckten Doppeltiteln. Rote Originalmaroquinbände mit Rückenvergoldung.

Je eins von 100 Vorzugsexemplaren auf rein geripptem Insel-Bütten und im Maroquineinband. – Die Bordüren der Doppeltitel, die in Blau und Schwarz gedruckt wurden, und die schöne ornamentale Rückenvergoldung der Einbände entwarf Carl Czeschka, der damals gerade seine Lehrtätigkeit an der Hamburger Staatlichen Kunstgewerbeschule Lerchenfeld aufgenommen hatte. – Aus dem Besitz von Heinrich Stinnes, mit dessem »dezenten« eigenhändigen Besitzvermerk auf allen Vortitelblättern.

ChristianHesse