1031 William Beckford. Vathek.

Eine arabische Erzählung. Deutsch von Hans Schiebelhuth. Mit 10 Radierungen von Fritz Heubner. Berlin, Fritz Gurlitt 1924. Mit zehn signierten Radierungen. Originalhalbpergamentband mit Kopfgoldschnitt.

Beschreibung

Fünfte Reihe der Neuen Bilderbücher. – Eins von 300 Exemplaren auf Bütten. – Gedruckt bei Otto von Holten. – Friedrich Leonhard Heubner (1886–1974) studierte an der Dresdner, später auch Münchner Kunstgewerbeschule, wo er 1927 Professor für freie Graphik wurde. Als Mitglied der Münchner Secession stellte er seit 1920 regelmäßig dort aus. – Übertragen von Hans Schiebelhuth (1895–1944), der enge Kontakte zu Münchner Künstlern pflegte; mit Carl Zuckmayer war er eng befreundet und hatte Verbindungen zum Kreis um den Dichter Stefan George.

27,0 : 21,5 cm. 99 Seiten. – Einbandkanten etwas berieben.

Sennewald 24,1. – Raabe/Hannich-Bode 263.14 (H. Schiebelhuth)

LOT Nr: 28-1031-33 Kategorie: