104 Einbände – Blauer Saffianlederband mit floralen Deckel- und Rückenvignetten, signiert »P. Kersten«.

– Inhalt: Georg Brandes. Heinrich Heine. Hamburg und Berlin, Hoffmann und Campe [1922]. Mit zwei Radierungen von Hermann Struck, drei Tafeln und einem Faksimile.

Beschreibung

Erste Ausgabe der wichtigen Heine-Biographie, die als vierter »Heine-Gedächtnisdruck« erschien. – Exemplar 777 von 900. – Mit dem Heine-Porträt und dem Grab des Dichters, radiert von Hermann Struck. – Mit eigenhändiger Widmung des Buchbinders auf dem Vortitel: »Meinem lieben Freunde Adolf Ryburg [?] Wien, zur Erinnerung an die Breslauer Tage 1903. Berlin, Juni 1929 P. Kersten«. – Typische Gestaltung der Stehkanten mit den Kerstenschen »Strich-Bordüren«, die Innenkanten mit doppelter Filete, alles, wie auch der Kopfschnitt, vergoldet.

25,7 : 20,8 cm. XX, 126, [2] Seiten, 2 Radierungen, 4 Tafeln, davon zwei gefaltet. – Die unteren Ecken minimal bestoßen.

LOT Nr: 26-0104-33 Kategorie: