1054 Käthe Kollwitz – Ludwig Kaemmerer. Kaethe Kollwitz. Griffelkunst und Weltanschauung.

Ein kunstgeschichtlicher Beitrag zur Seelen- und Gesellschaftskunde. Dresden, Emil Richter 1923. Mit 54 Tafeln und zwei Textabbildungen. Originalpergamentband mit lithographierter Deckelvignette.

Beschreibung

Erste Ausgabe. – Eins von 75 Exemplaren der absoluten Vorzugsausgabe in Ganzpergament, wie weitere 200 Exemplare mit dem signierten Holzschnitt »Selbstbildnis von vorn« auf chamoisfarbenem Maschinenpapier. – Neben dem umfangreichen biographischen Essay erörtert Ludwig Kaemmerer zwei »Vorfragen«, nämlich »Frauenkunst« und »Kunst und soziale Bewegung«. – Innen tadellos schönes Exemplar der Vorzugsausgabe, der Holzschnitt entstand ausdrücklich für diese Monographie.

27,5 : 22,0 cm. 70, [6] Seiten, 54 Tafeln, 1 Holzschnitt. – Beide Deckel mit einigen Läsuren im Pergamentbezug.

Knesebeck 193 XIV b

LOT Nr: 23-1054-33 Kategorie: