1060 Adolf Böttger. Die Pilgerfahrt der Blumenkinder.

Zweite umgearbeitete und verbesserte Auflage. Mit 36 colorirten Bildern nach Grandville. Leipzig, Friedrich Fleischer 1854. Originallederband mit reicher Vergoldung und Goldschnitt.

Schätzpreis: 200

Startpreis: 50

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Beschreibung

Jean-Jacques Grandville (1803–1847) geriet schon bald nach seinem Tod in Vergessenheit. Erst durch die Beschäftigung mit seinem Werk »Une autre monde« wurde er von den Kulturphilosophen der Moderne (Ernst Bloch, Walter Benjamin) wieder entdeckt. Neben der »Vermenschlichung« von Tieren waren diese Pflanze-Mensch-Mischwesen wichtiger Teil seines Spätwerks. Die als Blumen erscheinenden Frauendarstellungen waren zugleich Ausdrucksform seiner Gesellschaftssatire, nachdem ihm die Zeitschriften aufgrund restriktiver Pressegesetze nicht mehr zu Veröffentlichungen offen standen.

23,5 : 16,0 cm. 296 Seiten. – Etwas fleckig und leicht berieben.

LOT Nr: 28-1060-33 Kategorie: