1072 Joseph Budko – Sch[emarja] Gorelik. Jüdische Köpfe.

Lithographien von Joseph Budko. Berlin, Verlag für Jüdische Kunst und Kultur, Fritz Gurlitt 1920. Mit vier Lithographien, 14 Initialen und einer Titelvignette. Halblederband.

Schätzpreis: 140

Startpreis: 40

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Beschreibung

Der Band enthält die Biographien von: Heinrich Graetz, Benjamin Disraeli, Georg Brandes, Theodor Herzl, Ephraim Michaeli, Lewitan, Marko Baruch, Mendele, Perez, Scholem Alechem, Jakob Dienenson, Schalom Asch, A. Weiter und [Baruch] Spinoza. – Joseph Budko (1888–1940) war einer der bekanntesten jüdischen Graphiker in der Weimarer Republik. 1933 gelang im die Emigration nach Palästina, wo er Direktor der »Bezalel School for Arts & Crafts« in Jerusalem wurde.

30 : 24 cm. 114 Seiten. – Rückenkanten leicht berieben. Rücken etwas verblasst.

Sennewald 20,1

LOT Nr: 28-1072-33 Kategorie: