1119 Eduard Ege – [Emile Souvestre]. Peronnik der Einfältige.

München, Georg 1922. Mit zehn kolorierten Holzschnitten von Eduard Ege, davon neun ganzseitig. Originalpergamentband mit vergoldetem Rückentitel und Kopfgoldschnitt. Im Schuber.

Beschreibung

Legenden vom Gral, Dritter Druck. – Eins von 300 nummerierten Exemplaren. – Eduard Ege (1893–1978) entwarf für für bedeutende in München ansässige Verlage Buchumschläge und Illustrationen, er stand im engen Austausch mit dem Typographen Paul Renner, leitete ab 1927 die Abteilung Graphik der von Renner gegründeten Meisterschule für Deutschlands Buchdrucker in München.

30 : 20 cm. [8], 32, [8] Seiten.

Rodenberg 360, 3

LOT Nr: 28-1119-33 Kategorie: