1157 Circle Press – Roy Fisher & Ronald King. The left-handed Punch.

Guildford, Circle Press 1986. Mit farbig serigraphierten Illustrationen und zwölf beweglichen Papierpuppen. Lose, vierfach gefaltete Bogen, jeweils in Umschlag. Zusammen in Originalleinenchemise und -schuber.

Beschreibung

Eins von acht Künstlerexemplaren »A.P.« (Gesamtauflage 80). – Im Druckvermerk vom Künstler-Verleger signiert. – Ron King gründete 1967 seine Circle Press. »The left-handed Punch«, die fünfte Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Roy Fisher, ist eine moderne Version des Punch & Judy-Dramas kombiniert mit Elementen des Puppenspiels aus Fernost. 1984 schickte King dem Dichter Fisher eine kleine Version des von Cruikshank illustrierten und von Routledge veröffentlichten Stücks. Fisher mochte die Idee und begann 1985 mit der Arbeit an dem Stück. Zu dieser Zeit gab es eine Idee, den Text durch einen von Fisher geschriebenen Dialog zu erweitern, aber letztendlich wurden stattdessen lange Auszüge des Routledge-Textes verwendet. Der »vierdimensionale« Charakter des Stücks ensteht aus den [ausgeschnittenen] Puppen, den Anweisungen auf der Bühne, dem Kommentar außerhalb der Bühne und schließlich dem unnachahmlichen Drehbuch des Originaldramas (Vorwort).

38,0 : 28,0 cm. [42] Seiten.

LOT Nr: 23-1157-33 Kategorie: