116 Ratio-Presse – Honoré de Balzac. Des lustigen Pfarrherrn von Meudon schnurrig-possierliche Hof- und Mäusepredigt.

Mit vielen Zeichnungen verziert von F. W. Kleukens. Darmstadt 1930. Mit zahlreichen kolorierten Illustrationen. Originalpergamentband mit kolorierter Deckelvignette. Mit Umschlag im Schuber.

Beschreibung

Siebtes Buch der Gesellschaft zur Förderung der Ratio-Presse. – Erste Ausgabe mit diesen Illustrationen. – Eins von 200 Exemplaren. – Im Druckvermerk von Kleukens signiert. – Auf Velin. – »Die ›Mäusepredigt‹ von Balzac wurde zu einem charakteristischen Beispiel für das Vergnügen des Künstlers an witzigem, behenden Geschehen« (Georg K. Schauer ). – Die Mäuse von Kleukens beherrschen die breiten Ränder nahezu jeder Doppelseite. Der breitrandige Druck – der Satzspiegel nimmt gerade ein Viertel des Seitenformats ein – ließ ihnen und dem Künstler dazu allen Raum. – Makellos.

29,8 : 21,5 cm. 30, [2] Seiten.

Schauer I, 65 und II, 66. – Rodenberg II, 533 Anmerkung

LOT Nr: 23-0116-33 Kategorie: