1181 Raamin-Presse – Johann Wolfgang von Goethe. Der Zauberflöte zweiter Teil.

Fragment. Mit zehn Bildern von Roswitha Quadflieg. Hamburg 1983. Mit zehn farbigen Radierungen, davon acht kombiniert mit zweifarbigen Kunstharzstichen. Hellgrauer Originalkalblederband. Rückentitel und Deckelkantenfileten blindgeprägt (Werkstatt Christian Zwang, Hamburg).

Schätzpreis: 300

Startpreis: 200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

14. Druck der Raamin-Presse. – Eins von 110 Exemplaren (Gesamtauflage 155). – Druckvermerk von der Künstlerin signiert. – Druck in Silber als Negativdruck und in Rot auf blauem Japan Mingei. – Druck der Radierungen bei H. Kätelhön, Möhnesee-Wamel. – Blockbuchbindung, von Silber und Rot dominierte Radierungen und die helle Kalblederbindung: »Ein weiches Buch, ein federleichtes Buch. Ein oszillierendes Federkleid für Papageno«.

30,5 : 19,3 cm. [50] Seiten. – Rücken minimal verfärbt. Das empfindliche Kalbleder wie meist (durch den engen Schuber) etwas berieben.

Spindler 71.14. – Isphording II, 742. – Slg. Achilles 538

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 23-1181-33 Kategorie: