125 Hundertdrucke – Der Nibelunge Not.

München, Hyperion-Verlag Hans von Weber 1910. Originalpergamentband mit handgeschriebenen Titeln und Kopfschnittvergoldung. In Halbleinenschuber.

Beschreibung

Ungezählter Druck für die Hundert. – Eins von 100 römisch nummerierten Exemplaren für die Mitglieder der Vereinigung der Hundert (Gesamtauflage 1600). – Gedruckt bei Joh. Enschedé en Zonen, Haarlem auf ungebleichtem Hundertbütten. – Monumentalausgabe nach der Hohenems-Handschrift A in der Ausgabe von Karl Lachmann. – Die Drucklegung erfolgte unter Aufsicht von Ernst Schulte-Strathaus. – In gleicher Ausstattung erschien 1911 »Kudrun«, neben dem Nibelungenlied das zweite große Heldenepos der mittelalterlichen deutschen Literatur.

38,6 : 30,0 cm. CDXLVIII, [4] Seiten.

Rodenberg 415. – Schauer I, 103

LOT Nr: 23-0125-33 Kategorie: