1314 Wilhelm Klemm. Verse und Bilder.

Berlin, Verlag der Wochenschrift Die Aktion 1916. Mit 14 ganzseitigen Reproduktionen von Holzschnitten. Originalhalbpergamentband mit Goldprägung und Kopfgoldschnitt.

Beschreibung

Wilhelm Klemm (1881–1968) debütierte 1915 mit seinem ersten Lyrikband, er war Geschäftsführer des Alfred Kröner Verlags. Erst mit dem Wiederaufleben des Interesses am Expressionismus nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sein Werk neu entdeckt.

33 : 27 cm. 63 Seiten.

Raabe/Hannich-Bode 159.3. – Wilpert/Gühring 2

LOT Nr: 28-1314-33 Kategorie: