138 Renée Sintenis – Franz Hessel. Sieben Dialoge.

Mit sieben Radierungen von Renée Sintenis. Berlin, Ernst Rowohlt 1924. Mit sieben monogrammierten Radierungen im Text. Flexibler Originalpergamentband mit Titel- und Kopfschnittvergoldung.

Beschreibung

Exemplar 25 von 25 der Vorzugsausgabe A mit den monogrammierten Radierungen (Gesamtauflage 140). – Impressum von Künstlerin und Autor signiert. – 1919 war Franz Hessel Lektor des Rowohlt-Verlages geworden, 1924 redigierte er im Auftrag des Verlegers die Zeitschrift »Vers und Prosa«. – Druckleitung, Einbandentwurf und Initialen von E. R. Weiss. – Tadelloses Exemplar der seltenen Vorzugsausgabe.

29,5 : 20,0 cm. [2], 59, [9] Seiten.