1380 [Lukian von Samosata]. Lucians Esel.

München, Roland 1922. Mit Abbildungen nach sieben Holzschnitten und acht Initialen der Ausgabe von 1477. Halbpergamentband mit Stempeldruck-Kleisterpapierbezug.

Beschreibung

Eins von 300 römisch nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage 350). – Faksimileausgabe der um 1477 von Ludwig Hohenwang, Augsburg, gedruckten Inkunabelausgabe mit der Übersetzung von Niclas von Wyles. Von dieser Originalvorlage waren 1922 nur zwei Exemplare bekannt. – Das Nachwort von Ernst Weil wurde als Faltblatt beigegeben. – Schöner Handeinband.

28,0 : 19,5 cm. [60 und 4 lose] Seiten. – Vorsätze etwas fleckig.

LOT Nr: 28-1380-33 Kategorie: