1415 Hans Meid. Handzeichnungen.

Sechzig Tafeln in Lichtdruck mit einer Einleitung von Oskar Fischel. Berlin, Rembrandt 1924. Mit zwei signierten Radierungen und 60, teils farbigen Tafeln. Originalhalbpergamentband mit vergoldeten Titeln.

Beschreibung

Eins von 400 Exemplaren, dabei eins der 300 Exemplare mit den Radierungen »Paar im Walde« und »Reiter im Mondschein« auf Bütten und im Halbpergamenteinband. – »Auf solche prächtigen Publikationen dürfen Verleger und Künstler gleich stolz sein. Man geht in ihnen spazieren wie in einem gepflegten Garten […]« (Monatshefte für Bücherfreunde und Graphiksammler 1925, zitiert nach Badorrek-Hoguth).

44,8 : 34,5 cm. [16] Seiten, 60 Tafeln mit montierten Abbildungen, 2 Radierungen. – Wie meist leicht stockfleckig.

Jentsch XXXIX, 422 II b (von III) und 425 II b (von b). – Badorrek-Hoguth I.40

LOT Nr: 28-1415-33 Kategorie: