142 Riccardi Press – Sir Thomas Malory. Le morte DArthur.

The Book of King Arthur and of his Noble Knights of the Round Table. In four Volumes. London, Philip Lee Warner for the Medici Society 1910–1911. Mit 48 Farbtafeln nach Aquarellen von William Russell Flint. Flexible Originalpergamentbände mit Schließbändern. Titel auf Rücken und Vorderdeckeln in Goldprägung, Kopfschnitt vergoldet.

Beschreibung

Exemplar 331 von 500 auf Riccardi-Bütten, weitere zwölf wurden auf Pergament gedruckt. – Nach der Textfassung der Caxton-Ausgabe überarbeitet von Alfred W. Pollard. – Gesetzt aus der von H. P. Horne nach venezianischen Vorbildern entworfenen Type. – Die Titelschrift und die Initialen entwarf M. Engall. – Gedruckt von Charles T. Jacobi auf der Chiswick Press. – Sechs der acht Ausgaben der »Illustrated Quarto Series« enthalten Illustrationen des schottischen Malers William Russell Flint (1880–1969), der damals zu den erfolgreichsten und bekanntesten Buchillustratoren im englischen Königreich zählte. – Die Farbtafeln wurden als Chromolithographien gedruckt und auf Büttenkartonblätter montiert, jede Tafel mit einem Seidenvorblatt mit Textzitat in Rot.

27,4 : 20,5 cm. – Das Pergament von Einband IV etwas dunkler, der Rücken unten leicht gestaucht.

Tomkinson 149, I/3. – Ransom 395, I/3

LOT Nr: 26-0142-33 Kategorie: