1421 Conrad Ferdinand Meyer. Der Schuß von der Kanzel.

Zürich, Berichthaus 1923. Mit acht Radierungen von F. Gilsi. Originallederband mit Goldprägung und Kopfgoldschnitt. Im Schuber.

Beschreibung

Eins von 250 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage 300). – Einband von Günther, Baumann Erlenbach. – Mit einem Begleitwort von Wilhelm Schultheß. – Hans Fritz Gilsi (1878 –1961) war als Maler zunächst dem impressionistischen Stil verpflichtet, betonte er später die symbolistisch-dekorative Bildform.

30,0 : 23,5 cm. 80 Seiten.

LOT Nr: 28-1421-33 Kategorie: