1434 Das Neueste Gedicht.

Neue Folge. Herausgegeben von Roswitha und Horst Heiderhoff [später auch Viktor Mundt]. Band 1 [–] 50 [alles Erschienene]. Waldbrunn, später Eisingen, Horst Heiderhoff Verlag 1981–2001. Meist mit montiertem Porträt. Originalpappbände mit -schutzumschlag.

Schätzpreis: 450

Startpreis: 225

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Beschreibung

Vollständige Folge der überaus ambitionierten Lyrikreihe. – 27 Bände, von den Autoren, darunter Nobel- und Bücher-Preisträger, signiert oder gewidmet, unter anderem Alain Bosquet, Karl Krolow, Lothar Klünner, Jaime Siles, Olly Komenda-Soentgerath (zwei Bände, eine bedeutende, späte Deutsch-Prager Lyrikerin und Übersetzerin von Jaroslav Seifert), Olav H. Hauge, Viljo Kajava, Reidar Ekner, Levke Sörensen, Rita Dove, Fuad Rifka (zwei Bände), Herman de Coninck, Ludwig Steinherr (vier Bände), Lassi Nummi, Ivan Divis, Walter Neumann (mit Alissa Walser), Matthias Buth, Urszula Koziol, Erich Wolfgang Skwara, Yoshiko Kamitani, Micheal O‘Siadhail, ferner Texte von Odysseas Elytis, Jaroslav Seifert, Janis Ritsos, Hermann Melville, René Char, Dieter Leisegang, Karl Venneberg, Zhang Zao und vielen andere. – Teils mit den Bauchbinden des Verlages. – Die ersten Bände erschienen noch im Bläschke Verlag, wurden aber dann in den Heiderhoff Verlag übernommen und mit neuen Schutzumschlägen versehen. – Band 3 in erster und zweiter, stark erweiterter Auflage.

19,5 : 12 cm.

LOT Nr: 28-1434-33 Kategorie: