1469 Theodor Plievier. Eine deutsche Novelle.

Mit Holzschnitten von F. M. Jansen. Bremen, Michael Hertz 1949. Mit zehn Holzschnitten, der erste davon signiert. Illustrierter Originalpappband.

Beschreibung

Eins von 700 Exemplaren. – Mit einer handschriftlichen Widmung von Theodor Plievier. – Franz Mathilde Jansen (1885–1958) gilt als ein wichtiger Vertreter des Rheinischen Expressionismus. Sein Frühwerk ist beeinflusst vom Wiener Jugendstil, 1911 trat er der »Kölner Sezession« bei, 1913 nahm er auf Einladung von August Macke an der Ausstellung »Rheinische Expressionisten« im Kunstsalon Friedrich Cohen in Bonn teil.

27 : 25 cm. 101 Seiten.

LOT Nr: 28-1469-33 Kategorie: