148 Avalun-Drucke – Dante [Alighieri]. Das neue Leben.

Mit Holzschnitten von Erwin Lang. Wien und Leipzig, Avalun 1921. Mit neun großen Textholzschnitten und einer Holzschnittinitiale. Rotgefärbter Originalpergamentband mit goldgeprägten Titeln und Vignette, Kopfschnitt vergoldet (E. A. Enders nach Entwurf von Walter Tiemann).

Beschreibung

Achter Avalun-Druck. – Exemplar V von 30 römisch nummerierten der Vorzugsausgabe im Pergamenteinband (Gesamtauflage 300). – Auf schwerem Hadernbütten gedruckt bei Jakob Hegner, Dresden-Hellerau. – Die Übersetzung stammt von Richard Zoozmann. – Erwin Lang (1886–1962) war Mitglied des Hagenbundes (zusammen mit Kokoschka und Schiele), seine Dante-Holzschnitte wurden bereits 1913 in einer Ausgabe des Georg Müller Verlags stark verkleinert reproduziert, für den prächtigen Avalun-Druck wurden sie erstmals in voller Größe (26 : 24 cm) von den Originalstöcken gedruckt. – Der Pergamentband mit zwei aufsteckbaren Messingklemmen, die ein Aufbiegen während der ersten einhundert Jahre seit Erscheinen verhindert haben.

51,5 : 38,0 cm. 65, [7] Seiten. – Durchgehend stockfleckig.

Rodenberg 332, 8. – Sennewald 21,1

LOT Nr: 26-0148-33 Kategorie: