1483 Alexander Puschkin. Reise nach Erzerum während der Campagne 1829.

Übersetzt von Aleyander Eliasberg. Mit Bildern von Benno Wulfsohn. Berlin, Axel Juncker 1919. Mit fünf Bildtafen. Brauner Originallederband mit vergoldeter Titelvignette.

Beschreibung

Eins von 320 nummerierten Exemplaren. – Benjamin Wulfsohn (1882–1937) studierte an den Kunstakademien in Berlin und München, war Schüler von Max Liebermann. Er gehörte dem Verein Berliner Künstler und der Künstlervereinigung der Berliner Secession an.

18,5 : 12 cm. 131 Seiten. – Rücken etwas verblasst.

LOT Nr: 28-1483-33 Kategorie: