1501 W[ładysław] S[tanisław] Reymont. Polnische Bauernnovellen.

München, Georg Müller 1919. Roter Originallederband mit reicher Vergoldung. Mit Originalumschlag im -schuber mit Rückentitel.

Beschreibung

Polnische Bibliothek, Dritte Abteilung, Vierter Band. – Begründet und Herausgegeben von A. v. Guttry und W. v. Kościelski. – Übersetzt von J. P. Ardeschah. – Władysław Stanisław Reymont, (1867–1925) gehörte zur Bewegung »Młoda Polska« (Junges Polen). 1924 erhielt er für seinen vierbändigen Roman »Die Bauern« den Literatur-Nobelpreis.

19 : 13 cm. [6], 386, [4] Seiten.

LOT Nr: 28-1501-33 Kategorie: