1558 Fritz Schwimbeck – Heinrich von Kleist. Das Erdbeben in Chili. Die Verlobung in St. Domingo.

Mit Radierungen von Fritz Schwimbeck. Berlin, Morawe & Scheffelt 1920. Mit zehn Radierungen, zwei Initialen in rot und schwarz und drei Vignetten. Originalleinenband. Geruckt auf Bütten.

Beschreibung

Eins von 300 nummerierten Exemplaren. – Die Radierungen fertigte Heinrich Wetteroth in München. Fritz Schwimbeck (1889–1977) bewegte sich im München der 1910er und1920er Jahre im Kreis von Literaten, Künstlern und Intellektuellen. Mit seinen Illustrationen zu Klassikern der phantastischen Literatur entwickelte er sich zum »Meister des Unheimlichen« (a3kultur.de).

22 : 18 cm. [2], 66, [4] Seiten. 10 Tafeln. – Einband mit kleinen Flecken.

Sennewald 20,2

LOT Nr: 28-1558-33 Kategorie: