161 Dreiangeldrucke – Jakob Wassermann. Donna Johanna von Castilien.

München, Hans von Weber 1916. Mit 16 Lithographien von Hans Meid, davon fünf blattgroß. Pergamentband mit Titeln in Schwarzprägung, Kopfschnitt vergoldet (signiert: H. Fikentscher. Leipzig).

Schätzpreis: 450

Startpreis: 300

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Erster Dreiangeldruck. – Exemplar XVIII von 25 römisch nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Japan, daneben erschienen 500 Exemplare auf Velin. – Druckvermerk vom Künstler signiert. – Mit den Dreiangel-Drucken setzte Hans von Weber 1914 die Hyperion-Drucke fort, deren Reihenname er 1913 an Ernst Rowohlt und Julius Schröder verkauft hatte.

28,4 : 19,0 cm. [4], 76, [4] Seiten.

Rodenberg 416, 1. – Jentsch XII und 132–147 b (von b). – Badorrek-Hoguth 1.63

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 26-0161-33 Kategorie: