161 Hyperiondrucke – Joseph von Eichendorff. Aus dem Leben eines Taugenichts.

Mit Originallithographien von Emil Preetorius. München, Hans von Weber 1914. Mit 29 kolorierten Lithographien, fünf davon blattgroß. Gelber Maroquinband mit Vergoldung und Lederintarsien (signiert: Heumer & Fuhrmann, Chemnitz).

Beschreibung

Sechster Hyperiondruck. – Eins von 500 Exemplaren (Gesamtauflage 600). – Im Druckvermerk vom Künstler nummeriert, signiert und bezeichnet »und von mir freundlich ausgemalet worden«. – Druck der Lithographien von Karl Wolf & Sohn, München, der des Textes von Poeschel & Trepte, Leipzig. – Unikates Exemplar in einem schönen Handeinband der Chemnitzer Firma, mit allen Lithographien im Handkolorit des Künstlers.

28,1 : 18,8 cm. [4], 121, [3] Seiten. – Rücken leicht verfärbt.

Rodenberg 415, 6. – Schauer II, 63. – Ohr 17

LOT Nr: 23-0161-33 Kategorie: