1617 Heinz Wallenberg. Nikolai Gogol. Der Mantel

Zehn Radierungen. 1929. 37 : 26 cm. Signiert.

Beschreibung

Eins von 40 nummerierten Exemplaren auf Kupferdruck-Bütten (Gesamtauflage 50). – Die zehn Radierungen auf schwarze Kartonblätter montiert, diese zusammen mit der signierten Titelradierung, dem radierten Inhaltsverzeichnis und einem Blatt mit dem Druckvermerk lose in Originalhalbleinenmappe mit montiertem Titelschild. – Gedruckt in den Werkstätten der Vereinigten Staatsschulen für freie und angewandte Kunst, Berlin. – Editionsvermerk: »Die Novelle ›Der Mantel‹ ist als Nr. 24 der Insel-Bücherei erschienen« – Frühe graphische Folge von Heinz Wallenberg (1910-2003). Der in Danzig geborene Graphiker illustrierte u. a. für den Erich Reiss-Verlag Kinderbücher, Ende der 30er Jahre emigrierte er nach Kolumbien. – Das im Druckvermerk erwähnten Inselbändchen liegt bei.

37,0 : 26,5 cm. 13 Blatt. – Inhaltsverzeichnis und Druckvermerk etwas stockfleckig. Mappe im Falz innen leicht beschädigt.

LOT Nr: 28-1617-33 Kategorie: