162 Dreiangeldrucke – Georg Büchner. Dantons Tod.

München, Hans von Weber 1916. Mit 33 Lithographien von Walo von May im Text, davon eine blattgroß. Pergamentband mit Lederrückenschild. Deckelvignette und -fileten in Schwarz, Kopfschnitt vergoldet (signiert: H. Fikentscher. Leipzig).

Beschreibung

Dritter Dreiangeldruck. – Exemplar XI von 25 römisch nummerierten der Vorzugsausgabe auf Japan (Gesamtauflage lt. Sennewald 625). – Im Druckvermerk vom Künstler signiert. – Die Illustrationen Walo von Mays enden mit der blattgroßen Darstellung der Hinrichtungsszene. – Sehr gutes Exemplar der seltenen Vorzugsausgabe. – Exlibris Paul Hirsch.

27,8 : 19,2 cm. 106, [2] Seiten.

Rodenberg 416, 3. – Sennewald 16,1

LOT Nr: 26-0162-33 Kategorie: