163 Dreiangeldrucke – Jean Paul. Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal.

Eine Art Idylle. Mit Ur-Steinzeichnungen von Walo von May. München, Hans von Weber 1915. Mit zahlreichen Lithographien im Text, davon vier ganzseitig. Grüner Saffianband mit vergoldetem Rückentitel, blindgeprägten Innenkantenfileten und Kopfgoldschnitt (signiert: Ulber-Söchting, Berlin).

Beschreibung

Zweiter Dreiangeldruck. – Eins von 600 Exemplaren auf Van Gelder-Velin. Es erschienen 25 signierte Vorzugsexemplare auf Japan sowie einige Mappenausgaben. – Gesetzt aus der Jean Paul-Schrift.

28,6 : 18,5 cm. 109, [3] Seiten. – Rücken und obere Ränder verfärbt. Ecken und Gelenke minimal berieben.

Rodenberg, 416, 2. – Schauer II, 62. – Sennewald 15

LOT Nr: 23-0163-33 Kategorie: