167 Lothar Meggendorfer. Internationaler Circus.

Esslingen, J. F. Schreiber [1887]. Mit acht farbig lithographierten Tafeln, davon sechs mit aufklappbaren Teilen. Originalhalbleinenband mit farbig illustrierten Deckeln.

Schätzpreis: 1.500

Startpreis: 1.000

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Description

Seltene frühe Ausgabe des meisterhaften Kulissenbuchs in Leporelloform, das bei Erscheinen in der damaligen Zeit eine Sensation auf dem Bilderbuchmarkt gewesen sein muss. Beim Aufstellen entsteht im Halbrund eine ganze Zirkusmanege, in bis zu drei Ebenen entfalten sich plastisch Artisten, Clowns, Reiter, Orchester und Publikum. – »Als die überragende Leistung in seinem Gesamtschaffen ist ›Lothar Meggendorfers Internationaler Circus‹ anzusehen, und das bezieht sich nicht allein auf dessen äußeres Format. Man merkt es den Monumentaltafeln deutlich an, wieviel Freude ihr Schöpfer selber an derartigen circensischen Attraktionen hatte« (Krahé, Spielewelt, S. 76/77). – »In diesem Aufstellbuch zeigt Meggendorfer sein ganzes Können. […] In der Detailgenauigkeit, in der Typisierung der Figuren zeigt sich die Liebe des Künstlers zu diesem Metier. […] Alle Gestalten wirken direkt aus dem Leben gegriffen und orientieren sich an damals existenten Vorbildern« (Schug, S. 446).

33,3 : 22,2 cm. – Kanten teils mit Filmoplast verstärkt. Einige Figuren rückseitig mit Kartonstreifen »stabilisiert«, sechs Figuren und ein Seitenteil wurden aus dem 1979 erschienenen Faksimile ergänzt bzw. erneuert.

Krahé, Spielewelt 68. – Schug 2076. – Ries 42

SKU: 28-0167-33 Category: