A-7 Julius Bissier. Monti 13.6.60 y.

Tuschzeichnung. 1960. 24,1 : 31,7 cm. Signiert, datiert und betitelt.

Schätzpreis: 2.000

Startpreis: 1.300

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, volle MWst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Auf Bütten. – »Bissier hat sich nie als ›abstrakt‹ bezeichnen wollen; jedes Zeichen war ihm Gleichnis für Sein, jede Form Gegenbild möglicher Dingformen, die er in den Tuschen grundsätzlich zu Gegensatzpaaren vereinte: umschließende Gefäße gegen verwehende Gewölke, standfeste Gehäuse gegen offene Gewebe, Yin gegen Yang, eine dualistische Weltformel, die sich in den Miniaturen […] zu multiplen Relationen entwickelt« (Kurt Leonhard, In Memoriam, 1993, in Brusberg 32). – Ausstellung: JB. Der Weg nach innen. Galerie Brusberg, Berlin, 1993, Dokumente 32, Abb. auf S. 40.

Sehr schön gerahmt, nicht außerhalb der Rahmung begutachtet.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, volle MWst

LOT Nr: 24-0007-33 Kategorie: