23 Max Pechstein. Nidden IV.

Kohlezeichnung. 1939. 28 : 38 cm. Signiert und datiert, rückseitig bezeichnet.

Beschreibung

1909 war Max Pechstein zum ersten Mal nach Nidden gereist, es folgten viele weitere Aufenthalte. Der Ort, heute Nida in Lettland, war bald ein Anziehungspunkt für Maler und Literaten und der legendäre Gasthof Hermann Blode wurde deren Salon. – Ehemals Privatsammlung Baden-Württemberg.

LOT Nr: 26-0023-33 Kategorie: